Der Kindersitz Maxi-Cosi Priori SPS Plus kommt mit vielen nennenswerten Features daher. Lesen Sie in unserem Check ob der Sitz hält, was er verspricht.

Maxi-Cosi Priori SPS Plus
Vorteile

  • ergonomisch geformt
  • Bezug abnehmbar und waschbar
  • einfache Befestigung mit 3-Punkt-Gurt
  • leichtes Gewicht mit nur 9kg
  • verstellbare Positionen des Sitzes
  • Gurt- und Schlosspolster

Nachteile

  • Bezug schnell abgenutzt
  • Gurte rutschen schnell über die Schulter

Features und Funktionen des Kindersitzes

Bei dem Priori SPS Plus handelt es sich um einen Sitz der Gruppe I. Er eignet sich daher für Kinder ab 9 Monaten mit einem Gewicht bis maximal 18kg. Das ergonomische Design und die einfache Befestigung mit dem Standard 3-Punkt-Gurt machen den Sitz zu einem Hingucker. Der Bezug ist leicht abgenommen und lässt sich bei 30°C waschen. Mit nur einem Handgriff lässt sich der Sitz in vier komfortable Positionen verstellen, sodass immer optimaler Sitz- bzw. Liegekomfort für die Kleinsten garantiert ist.

Das Side-Protection-System des Priori SPS Plus sorgt für einen optimalen Aufprallschutz bei einem seitlichen Aufprall. Gurt- und Schloss sind mit einem Polster versehen. Das 5-Punkt-Gurtsystem ist mit einer zentralen Gurtlängenverstellung ausgestattet.Maxi-Cosi Priori SPS Plus-2

Vorteile des Priori

Die einfache Bedienung und das leichte befestigen des Sitzes im Auto überzeugen die Kunden. Amazon-Kunden sind ebenso begeistert von den vier Einstellmöglichkeiten der Sitzposition. Die Gurtlängenverstellung wird ebenso als positiv bewertet. Die Kinder haben eine optimale Sitz- bzw. Liegeposition und sind durch den seitlichen Aufprallschutz optimal geschützt.

Maxi-Cosi Priori SPS Plus-3Die angebrachten Schutzpolster rutschen nicht und liegen gut an. Die Verarbeitung und Qualität des Priori SPS Plus überzeugen die Kunden ebenso wie der sichere Sitz und Halt im Auto.

Das Preisleistungsverhältnis stimmt bei diesem Sitz. Die Optik und die ergonomische Form sprechen viele Kunden an. Dass der Bezug abnehmbar und waschbar ist, heben fast alle Kunden besonders positiv hervor. Kinder schlafen in diesem Sitz bequem und haben einen sicheren Halt.

Nachteile

Kritik wird dahingegen geäußert, dass die Gurte vereinzelnd über die Schulter rutschen und der Bezug sich nach einiger Zeit abnutzt.

Fazit zum SPS Plus

Wenn gleich auch ein paar Kritikpunkte zu verzeichnen sind, überwiegen doch die positiven Aspekte. Der Kindersitz ist mit einem abnehmbaren und waschbaren Bezug ausgestattet. Das ergonomische Design und die Gurtlängenverstellung sind positive Gesichtspunkte. Ebenso vergebe ich einen Pluspunkt für den seitliche Aufprallschutz für das Kind. Das einfache und leichte Aufstellen und Befestigen im Auto kann im Test überzeugen. Der Maxi-Cosi Priori SPS Plus macht einen sehr robusten und sicheren Eindruck.

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*