Maxi-Cosi ist ein bekannter Name in der Welt der Auto-Kindersitze und die Produkte der Marke können in vielen Tests überzeugen. Wir haben uns den Maxi-Cosi Tobi angeschaut, und Du kannst in unserem Produktcheck herausfinden, was er zu bieten hat und ob sich ein Kauf lohnt.

Vorteile

  • tolles Design
  • gute Polsterung
  • sehr sicher

Nachteile

  • keine echten Nachteile bekannt

Features und Funktionen des Kindersitzes

Der Maxi-Cosi (Modell: 60105941) kann dank des Dreipunkt-Sicherheitsgurtes schnell und einfach eingebaut werden. Um einen idealen Halt und höchste Sicherheit zu gewährleisten, gibt es eine farbige Kontrollanzeige, die Auskunft darüber gibt, ob der Sitz korrekt befestigt wurde.

Das Gutsystem ist darauf ausgelegt, das es schnell zu öffnen und schließen ist. Dies ist besonders im Notfall ein echter Vorteil. Der Sitz wurde so konzipiert, dass er besonders an den Seiten einen hohen Schutz bietet. Auch bei einem Frontalaufprall wird das Kind sicher gehalten.

Insgesamt gibt es 5 verschiedene Sitzpositionen, die schnell und einfach gewechselt werden können. Er ist geeignet für Kinder bis zu ca. 3,5 Jahren oder für ein Gewicht von 9-18 kg.

Maxi-Cosi Tobi 2Der Bezug ist waschbar und daher ist der Autositz einfach sauber zu halten. Es werden viele verschiedene Farbvarianten angeboten.

Zusätzlich bietet Maxi-Cosi eine Auswahl an optionalem Zubehör an.

Vorteile des „Tobi“

  1. Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten sind gleichermaßen begeistert. Der Sitz ist einfach zu installieren und bietet einen sehr bequemen Sitzplatz für die Kleinen. Wichtig ist natürlich die Sicherheit. Der Autogurt hält den Sitz sicher in Position und mit knapp 18 kg Gewicht hat er einen sicheren Stand.
  2. Das Gurtsystem des Autositzes ist gepolstert, das Kind kann leicht angeschnallt und der Gurt kann nicht von Kleinkindern geöffnet werden. Mama und Papa können den Gurt aber schnell öffnen, das ist besonders im Notfall wichtig.
  3. Die große Farbauswahl erfreut viele Kunden, denn so können sie den Sitz in der Lieblingsfarbe des Kindes kaufen. Auch der waschbare Bezug wird des Öfteren als sehr praktisch bezeichnet.

Nachteile

Ein paar Amazon-Kunden haben den Autositz bereits seit mehreren Jahren im Einsatz und für mehrere Kinder genutzt. Diese beschweren sich darüber, dass er Verschleißspuren vorweist.

Testberichte

  1. Auf Auto-testbericht-2014.net gibt es zwar keine abschließende Note für den Maxi-Cosi Tobi, aber definitiv eine Kaufempfehlung. Für einen guten Preis bekommst Du einen soliden Sitz geboten, der sicher ist und sich leicht bedienen lässt. Darüber hinaus ist er auch noch nett anzuschauen und hat eine gute Sitzhöhe. Die Tester sind absolut überzeugt von diesem Autositz.
  2. Bei ADAC-Motorwelt erhält das Modell die Testnote „gut“. Im Check waren hier 22 Kindersitze (hier ist unser Kindersitz Test).
  3. Ein weitere Testbericht stammt von ÖAMTC. Dort lautet das Urteil „Sehr empfehlenswert“ (Test von 06/2009).

Maxi-Cosi Tobi test Maxi-Cosi Tobi kaufempfehlun

Fazit zum Tobi Autokindersitz

Wenn Du auf der Suche nach einem Kindersitz bist, der Sicherheit bietet, einfach zu bedienen ist und auch noch ein tolles Design mit sich bringt, dann bist Du mit dem Maxi-Cosi Tobi gut beraten. Der Autositz hat eine gute Polsterung und Du kannst ihn über mehrere Jahre einsetzen.

Auch wenn einzelne Kunden sagen, dass er nach langem Gebrauch ein paar Gebrauchsspuren aufweist, ich denke man darf hier nicht vergessen, dass Kleinkinder im Spiel sind. Ein Loch im Polster ist kein Qualitätsmangel, sondern ein Zeichen von neugierigen Kinderhänden. Wichtig ist nur die Sicherheit und diese wird erfüllt.

Hier ist das Angebot:

Quelle (Vorteile & Nachteile): Amazon-Kundenbewertungen*